Literatur-Service: Buchlektorat und mehr

Literatur-Service

 

Dein eigenes Buch nimmt Gestalt an oder ist gerade fertig geworden? Wunderbar! Hier erfährst du, wie ich dir mit Korrektur und Lektorat dabei helfen kann, dein Buch noch besser zu machen!

 

Manche träumen ihr Leben lang davon, ein eigenes Buch zu schreiben – andere machen es einfach! Ich hoffe, du belässt es nicht beim Träumen, sondern bringst deine Ideen zu Papier. Wenn du schon mitten in der Schreibarbeit steckst oder dein Werk gerade abgeschlossen hast, ist es jetzt vielleicht Zeit für einen frischen Blick von außen.

 

Wofür Literatur-Service?

 

Wenn du für dein Buch schon einen Verlag gefunden hast, wirst du meine Dienste nicht mehr benötigen. Mein Angebot richtet sich an all jene, die bei ihrem Buchprojekt feststecken, gerade auf Verlags-Suche sind oder im Eigenverlag publizieren wollen.

 

Ich biete dir für dein Buchprojekt Korrektorat, Lektorat und die Übersetzung ins Deutsche an. Im Korrektorat nehme ich an deinem Text Korrekturen in Bezug auf Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung vor. Du solltest mit deiner Geschichte also schon ziemlich fertig und vollkommen zufrieden sein. Das Lektorat steigt tiefer in den Text ein und umfasst zum Beispiel auch Ausdruck, Stil und das Herausarbeiten des roten Fadens. Ich kann dein Buch lektorieren, wenn du schon einigermaßen fertig bist, oder du kannst mich früher im Verlauf deiner Arbeit hinzuziehen, sodass wir gemeinsam Aufbau und Charaktere besprechen können.

Für eine Übersetzung ins Deutsche sollte dein Buch selbstverständlich schon fix und fertig sein.

 

Was braucht dein Buch?

 

Welche Leistung die Richtige für dich ist, hängt davon ab, wie weit du mit dem Projekt bist, wie zufrieden du mit deiner eigenen Schreibe bist und was du mit dem Buch vorhast. Vielleicht bist du selbst nicht ganz sicher – dann lass uns die Möglichkeiten besprechen. Dazu werfe ich gerne unverbindlich und vertraulich einen Blick auf deine Arbeit.

 

Selbst für ein winziges E-Book, dass du bei Amazon anbieten willst, empfehle ich dir zumindest ein einfaches Korrektorat, wenn du in Sachen Rechtschreibung und Grammatik auch nur die leisesten Zweifel an deinen Fähigkeiten hast. Vier Augen sehen mehr als zwei und mit einem Korrektorat stellst du sicher, dass dein Text fehlerfrei ist. Ich gebe dir im Verlauf der Arbeit gerne ehrliches Feedback zu der Frage, ob dein Buch von weiteren Textarbeiten profitieren kann.

 

Auch wenn du dein Manuskript bei Verlagen einreichen willst, kann ein Korrektorat sinnvoll sein. Wird dein Manuskript genommen, wird es vor der Veröffentlichung natürlich ohnehin noch korrigiert – trotzdem schadet es sicher nicht, wenn zumindest die Teile, die du einreichst, sprachlich korrekt sind. Ein Vorab-Lektorat des Manuskripts kann auch Sinn machen – wobei ich kein Experte in Sachen Verlagswelt bin und nicht einschätzen kann, wie dein Manuskript (mit oder ohne Vorab-Lektorat) ankommt.

 

Buch lektorieren lassen

E-Books für kleines Geld?

 

Wer ein Buch veröffentlichen wollte, brauchte bis vor einigen Jahren zwingend einen Verlag. Die Zeiten haben sich geändert. Heute kann zum Beispiel über Books on Demand jeder sein Buch in Papierform veröffentlichen. In der E-Book-Version ist Self Publishing noch einfacher. 

 

Diese Entwicklungen bieten uns eine gewisse Unabhängigkeit: Ob mein Buch veröffentlicht wird, hängt nicht von Gunst und Geschmack eines Verlegers ab. Und mehr als ein Autor hat mit Self Publishing begonnen und so zu seinem Verlag gefunden. Die Schattenseite ist, sind wir ehrlich, dass auch eine Menge Schrott publiziert wird. Jemand wittert ein zusätzliches Einkommen, schreibt aus fremden Blogs und Wikipedia-Artikeln einen oberflächlichen Ratgeber zusammen und veröffentlicht das Ganze als E-Book auf Amazon. Fantastisch.

 

Aber lass dich davon nicht entmutigen! Wenn du wirklich etwas zu sagen hast, sei es in einem Ratgeber oder einem Roman, dann teile deine Gedanken mit der Welt! Schreib dein Buch und setz alles daran, dass es ein Erfolg wird!

 

 

Wie ich dir mit deinem Buch und deinen Geschichten helfen kann, erfährst du auf den Seiten Korrektur und Lektorat. Falls du zwar die Ideen hast, aber selbst gar nicht schreiben willst, stehe ich dir als Ghostwriter zur Verfügung, schau mal bei der Texterstellung vorbei.

 

texterion.de

Mehr dazu im Magazin:

Self-Publishingh: Bessere E-Books

Self-Publishing: Bessere E-Books

Bücher selbst publizieren: Mit Korrektorat und Lektorat wird dein Werk noch besser!

E-Book #MyPillStory

E-Book #MyPillStory

Ehrliche Erfahrungen mit den Nebenwirkungen der Pille. Ich durfte das Werk lektorieren.